Hinterzimmerferngespräch 2:30

Ich hab ja ewig nichts von dir gehört
Lass uns nach hinten gehen da sind wir ungestört
Sag wie ist es dir denn so ergangen
Jetzt wo du dran bist fällt mir alles wieder ein

Es ist nach all den Jahren noch immer so
All meine Gefühle fallen um wie Domino
Alle Schalter sind umgelegt
Hinterzimmerferngespräch

Dass wir uns so einig sind muss ja nicht jeder hören
Wenn du es ernst meinst
Komm ich mit das kann ich schwören
Leg lieber auf es ist schon spät
Hinterzimmerferngespräch

Ruf einfach noch mal an zu jeder Uhrzeit egal wann
Ruf bitte wieder an weil ich mir deine Nummer nicht merken kann

Ich fühl mich seltsam und so allein
Hinterzimmer können ja so verdammt einsam sein
Und die Zeit vergeht
Hinterzimmerferngespräch
Ruf mich an bevor du schlafen gehst

Alex Behning: Gesang, Slidegitarre
Wulf Schnaase: E- Gitarre
Georg Schröder: Bass
Arne Jens: Schlagzeug, Percussion