image1 image2 image3 image3

Behnings Traum: NY 11 West 4th Street


Hinterhofschuhe aus New York
Zweifach nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik 
 

Ich strecke meine Fünf Finger aus für ein Taxi und steuere mit meiner Harmony Gitarre ins Bluescafé durch Folk City >>> im Hinterzimmer klingelt das Telefon >>> "Ferngespräch für Sie" winkt die Kellnerin >>> ein guter Freund ist dran und sagt er brauche noch´ne Weile, er ginge den Rest zu Fuß >>> er legt auf >>> der Hörer schweigt >>> mein Blick fällt auf die zwei am Boden liegenden Antriebsgewichte einer alten Westminster-Standuhr >>> die Zeit steht still.

Ich kehre zurück in den Barbereich >>> die Launen begeben sich gerade auf dünnes Eis >>> Desiree macht hoffnungsvolle Versprechen  irgendwo zwischen Immer und Vielleicht >>> ich wünschte mich auf und davon >>> ich könnte den nächsten Zug nach Liverpool nehmen und im Heimathafen der Titanic ein Ticket für die Überfahrt nach New York buchen.

Der Wecker schmeißt mich ins Eiswasser der Wirklichkeit. Alles so wie immer  ungefähr. Ich koche Kaffee picke meine Gitarre und ja, ich denke noch an dich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2016  Alex Behning   globbers joomla templates